HERMES 5 Advanced - Lehrgang mit Zertifizierung

Projektleiter/in-Weiterbildung

Die Projektmanagement Methode HERMES 5 gewinnt in der Schweiz zunehmend an Bedeutung und kann für alle Projekttypen angewendet werden. In öffentlichen Verwaltungen und im Bundesumfeld aber auch zunehmend im privatwirtschaftlichen Sektor gehört die Methode mit ihrer klaren Struktur und breiten Anwendbarkeit zum anerkannten Standard insbesondere bei der Abwicklung von IT-Projekten.

Mit der HERMES 5 Advanced Zertifizierung schaffen Sie die Voraussetzung, um Projekte erfolgreich unter Anwenden dieser Methode zu leiten. Wir vermitteln das nötige Basiswissen, welches die Teilnehmenden in praxisnahen Fallstudien anwenden und bereiten Sie auf diese Art und Weise intensiv auf die anspruchsvolle Zertifizierungsprüfung beim TÜF Süd vor.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • können den HERMES-Methodenaufbau und auf Bedürfnisse der Projekte anpassen
  • kennen die Rollen in Projektorganisation, Verantwortungen und das Zusammenspiel mit der Stammorganisation
  • verstehen den Umgang mit Szenarien und Modulen
  • können Projekt nach HERMES 5 planen, führen und steuern
  • können das Szenario „IT-Systemanwendung“ in Abhängigkeit zu anderen Modulen anwenden
  • sind in der Lage mit HERMES 5 agile Entwicklungen zu steuern
  • wissen, wie HERMES 5 die Nachhaltigkeit von Projekten unterstützt
  • kennen die Möglichkeit, HERMES 5 auf Organisationen spezifisch anzupassen und einzuführen

Zielgruppe

Sie haben bereits Erfahrung im Führen von Projekten und benötigen eine solide Zusatzausbildung in HERMES 5. Mit dem Zertifikat HERMES 5 Advanced weisen Sie nach, dass Sie Projekte unter Anwendung der HERMES 5 Methode kompetent leiten können.

Lehr und Lernmethoden

Der angebotene Lehrgang ist ein sogenannter „Blended-Learning“-Lehrgang, welcher aus mehreren aufeinander abgestimmten Lernformen und Medien besteht. Trainingstage, Selbststudium und begleitetes Lernen sind miteinander verzahnt. Dadurch werden die Qualität des Unterrichts, der Praxisbezug und der der individuelle Lernerfolg gefördert. Dies setzt die Bereitschaft voraus, die Lernmaterialien im Selbststudium zu bearbeiten.

Fakten und Zahlen

Zulassungsbedingungen

Voraussetzungen

Für die Ausbildung HERMES 5 Advanced wird gutes Projektmanagement-Wissen und Projektmanagement-Erfahrung vorausgesetzt.

Dauer 2 Tage
Präsenz + 1/2 Tag Zertifizierungsprüfung
Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

1'480 CHF

  • Inbegriffen:
    HERMES-Referenzhandbuch, Ordner mit Kursfolien und Übungsmaterial, Übersichtsposter HERMES 5, Zugang zum virtuellen Lernraum, administrative Abwicklung des Zertifizierungsprozesses, Musterprüfungen, Prüfungsvorbereitung
  • Nicht inbegriffen:
    Gebühren für die Zertifizierung
Prüfungsgebühren

CHF 1'170

Anmeldung/Starttermine

Beginn:
Di 06.11.2018
Termine:
Dienstag, 6. November 18 08:30 - 16:30
Mittwoch, 7. November 18 08:30 - 16:30
Maximale Teilnehmerzahl:
16
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden