CAS FH in Service Excellence

Worin unterscheidet sich guter Service von exzellentem Service? Wie schafft man es immer wieder, seine Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern zu begeistern? Eine ganzheitliche Serviceorientierung prägt alle Aktivitätsfelder des Unternehmens – der Kunde ist dabei Massstab des Unternehmenshandelns.

Der Studiengang CAS FH in Service Excellence vermittelt Instrumente und Vorgehensweisen für das Service-Design und Service-Engineering. Es werden Grundlagen zum Verständnis des Kundenverhaltens und der Einbindung einer kundenorientierten Haltung in die Strategie und Kultur des Unternehmens vermittelt. Das DIN-Modell der Servicepyramide dient dabei als roter Faden und praxistaugliches Instrument auf dem Weg zur Service-Excellence.

Der Besuch des CAS FH in Service Excellence ist so aufgebaut, dass sich Studium, Beruf und Familie gut vereinbaren lassen. Als AbsolventIn der Kalaidos Fachhochschule  stehen Ihnen weiterhin Veranstaltungen mit hochkarätigen Persönlichkeiten aus der Wirtschaft offen.

Schwerpunkte des CAS FH in Service Excellence

  • Dienstleistungsstrategie, Positionierung von Dienstleistungen
  • Gestalten der Dienstleistungen (Service Value Chain, Service Engineering, Prozessmanagement) Qualitätssicherung von Dienstleistungen (Kundenbefragung)
  • Kundenpsychologie, Kundenbeziehung, Kundenbindung, kundenorientiertes Führen
  • Service Design, Innovation, Einbezug von Kunden
  • Customer Integration im digitalen Kontext (Cross-Channel-Marketing)
  • Gestalten der Unternehmenspersönlichkeit/Dienstleistungskultur
  • Unternehmensethik als Komponente der Dienstleistung

Einzelne Module dieses CAS werden in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut (Stuttgart) und dem Institut für Handelsforschung (Köln) durchgeführt.

Der CAS FH in Service Excellence kann im Rahmen des MAS (Master) FH in Leadership oder MAS (Master) FH in Angewandter Wirtschaftspsychologie absolviert werden. Ebenso lässt sich dieser Studiengang zu einem der folgenden Programme erweitern: EMBA, MBA.

Für wen der Studiengang geeignet ist

Erfahrene Führungspersonen und Projektleitende mit Führungserfahrung, die sich mit dem Konzept des Service Excellence vertieft auseinandersetzen und eine Dienstleistungshaltung in Strategie und Kultur ihres Unternehmens/ ihrer Organisation integrieren möchten.

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Certificate of Advanced Studies Kalaidos FH in CAS Service Excellence
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Zulassungsbedingungen

Zum CAS-Studium sind Personen zugelassen, die

  • über mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich des CAS verfügen,
  • eine qualifizierende Weiterbildung in den letzten Jahren erfolgreich abgeschlossen haben und
  • die spezifischen Zulassungskriterien für das jeweilige CAS erfüllen.
Für die Klärung der Zulassung melden Sie sich bitte bei der Studiengangsleitung.
Beginn Frühjahr
Dauer 1 Semester
Präsenz 14-täglich freitags und samstags
Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

9'700 CHF (Gültig ab 01.01.2018)

Nicht inbegriffen sind Literatur, Reisespesen, Unterkunft, Verpflegung und externe Seminarhotels.

Prüfungsgebühren Inklusive bei regulärem Durchlauf

Infoanlässe

Mi 28.02.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Mi 21.03.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 17.05.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 05.07.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 30.08.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 27.09.2018
16:00 - 00:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 29.11.2018
16:00 - 17:30
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden

Anmeldung/Starttermine

Wochentermin:
14-täglich freitags und samstags
Beginn:
April 2018
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden