Leadership Barometer 2019 - Future Readiness

Haben Sie eine Vorstellung, welche Kompetenzen und Werte immer wichtiger werden? Und wie sind diese in Ihrer Organisation aktuell vorhanden? Sind Sie zuversichtlich, dass Ihr Unternehmen diesbezüglich anschlussfähig ist?

Sind Schweizer Unternehmen bereit für die Zukunft?
Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, lanciert die Kalaidos Fachhochschule in Kooperation mit der Schweizer Kader Organisation (SKO) und der Swissmem Academy den Leadership Barometer 2019. Die Befragung basiert auf den Erkenntnissen des Leadership Barometers 2014 und der Studie «Leadership – The Swiss Way», welche 2018 anlässlich des Jubiläums der SKO durchgeführt wurde.

Mit dem Leadership Barometer 2019 soll die Future Readiness (Zukunftsfähigkeit) von Unternehmen in der Schweiz untersucht werden: Wie gut sind sie in Bezug auf aktuelle und in der Zukunft gefragte Kompetenzen und Werte aufgestellt – und wo gibt es Handlungsbedarf? In welchen Bereichen ist die Führung besonders gefordert? Die Ergebnisse sollen Unternehmen in ihrer Führungsaufgabe als Orientierung dienen.

Ihre Einschätzung ist wichtig – jetzt bei der Umfrage mitmachen!

Möchten Sie Teil der Studie sein und Ihre Erfahrungen einfliessen lassen? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich etwa 10 Minuten Zeit für die Umfrage nehmen. Hier gehts zum Fragebogen.

Gemeinsam mit unseren Partnern präsentieren wir die finalen Erkenntnisse der Studie am
29. Oktober 2019, ab ca.18 Uhr in Zürich – weitere Details folgen. Es freut uns, wenn auch Sie mit dabei sind.

Sind Sie an einer spezifischen Auswertung für Ihr Unternehmen interessiert?

Für Organisationen bieten wir eine unternehmensspezifische Auswertung an. Damit kann der individuelle Handlungsbedarf identifiziert und Vergleiche mit anderen Unternehmen angestellt werden. Nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf. 

Möchten Sie mehr wissen über die Ergebnisse des Leadership Barometer 2014?

Der Leadership Barometer 2014 analysierte die Herausforderungen der Führungskräfte in der Schweiz. Zu den zwei wichtigsten Herausforderungen gehörten: unter Ressourcendruck innovativ zu sein sowie die richtigen Mitarbeiter zu gewinnen, zu entwickeln und zu binden. Vertiefte Ergebnisse finden Sie hier:

   

Falls Sie den Bericht nicht lesen können, finden Sie den Link hier.

Weitere Publikationen zum Leadership-Barometer 2014:

Handelszeitung
Die Handelszeitung hat am 4. September 2014 die wichtigsten Aspekte der Studie im Artikel "Wo der Schuh drückt" zusammengefasst.

Präsentation der Studie am SKO LeaderCircle Plus
Die Resultate wurden anlässlich des SKO LeaderCircle Plus am 24. September in Zürich vorgestellt. Die Studie wurde in einer Forschungspartnerschaft unterstützt durch die Schweizer Kader Organisation SKO. Die Präsentation zum download finden Sie hier.