ILH - Institut für Leadership und HR

MAS-/CAS-Studiengänge in Leadership und HR

Profitieren Sie von unserer kostenlosen Bildungsberatung

Unsere Themenbereiche: Führung / Leadership, Change Management, Projektmanagement, Kunden- und Serviceorientierung, Human Resources Management, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung.

Infoanlässe

27.08/17:30 
MAS FH in Human Resource Management (HRM)
27.08/17:30 
CAS FH in HR und Business Partnering
27.08/17:30 
CAS FH in Business Coaching

Mehr ...

Testimonial

Leadership the Swiss Way

Leadership the Swiss Way

Was ist die typisch schweizerische Art zu führen? Zwischenauswertung zur Befragung, welche das Institut für Leadership und HR in Zusammenarbeit mit der SKO durchgeführt hat.

Weiterbildung in Projektmanagement

Vom Basistraining für Projektmitarbeitende und Führungskräfte über unser IPMA-Zertifizierungsprogramm bis hin zum CAS: Unser Portfolio an Projektmanagement-Weiterbildungen bietet Ihnen mit einer Reihe von Upgrade-Möglichkeiten und der Anrechenbarkeit bestehender Kompetenznachweise die passende Entwicklungsmöglichkeit.

Studie: Jetzt mitmachen!

Leadership Barometer 2019

Sind Schweizer Unternehmen bereit für die Zukunft? Gewinnen Sie mit uns wichtige Erkenntnisse für die Anforderungen an die Führung von morgen.

Kundenorientierung nachhaltig gestalten

Worin unterscheidet sich guter Service von exzellentem Service? Wie wird eine Strategie entwickelt, um für Kunden einen nachhaltigen und erlebbaren Mehrwert zu generieren? Antworten darauf erhalten Sie im CAS FH in Service Excellence. Profitieren Sie vom fundierten Wissen und der langjährigen Praxiserfahrung unserer Dozenten.

Working Out Loud – Lernen dank Netzwerk

Wie schaffen wir es, in einer komplexen und virtuellen Arbeitswelt, uns selbst in eine gewünschte Richtung zu entwickeln? Die Antwort lautet Working Out Loud (WOL). Diese spezielle Art der Zusammenarbeit und Selbstlernmethode war das Thema des Workhacks@Kalaidos vom 27. Juni 2019 an der Kalaidos Fachhochschule in Zürich. Stefanie Moser, Dozentin und selbständige Unternehmerin, zeigte einer Reihe neugieriger Menschen, wie man sich mit Hilfe (virtueller) Netzwerke in selbstorganisie