CAS FH in Neuropsychologie (Vertiefung) - Onlinestudium - NEU ab 2016

Dieses CAS ist eine Vertiefungsrichtung / ein Baustein für MAS-, MBA- und EMBA-Studiengänge.

Die "Nerven" und psychische Prozesse

Reine Nervensache: Ausfälle in bestimmten Hirnregionen können vielfältige Folgen haben, die von Amusie über Neglect bis zu Störungen der Sprache und des Bewusstseins reichen. Um die neuropsychologischen Leistungsstörungen zu verstehen, die durch diese Hirnschäden hervorgerufen werden, ist auch das Verständnis der zugrunde liegenden Funktionen unverzichtbar. Daher werden klinische Störungsmuster, neuroanatomische, neurophysiologische und allgemein-psychologische Grundlagen u. a. zu folgenden Themenbereichen behandelt: Sprache, visuelle Wahrnehmung, Musikwahrnehmung, Erkennen von Objekten, Gesichtern und Geräuschen.

Ablauf und Begleitung

Zentral in diesem Studium sind die Lernhefte, die der Studierende zum CAS erhält. Sie werden ergänzt durch Zusammenfassungen, Lernkarten, Repetitionsfragen usw. Professoren, Dozierende und Fachexperten stehen dem Studierenden zusätzlich als Ansprechpartner zu den jeweiligen Themengebieten zur Verfügung. Die einzelnen Module werden über Einsendeaufgaben abgeschlossen.

Vorteile für Studierende und Arbeitgeber

  • Keine Präsenz (Leistungsnachweise sind nicht präsenzpflichtig)
  • Ansprechpartner ausserhalb der Bürozeiten mit dem Service einer privaten Fachhochschule
  • Freie Zeiteinteilung im Studium, freie Vorgehensweise in der Abfolge
  • Zeitlich flexible Weiterbildung auf Hochschulniveau mit anerkanntem Hochschul-Abschlusstitel

Dieses CAS ist ein CoE, weitere Infos finden Sie hier.

 

Aufbau und Inhalt des Studiums

     

Wenn Sie an weiteren Vertiefungsrichtungen interessiert sind, die Sie im EMBA, MBA und MAS belegen können, klicken Sie bitte hier:

 

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel CAS FH in Neuropsychologie
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Beginn Oktober und April
Präsenz

keine Präsenz, begleitende Fachbetreuung

Kosten In Masterprogrammen als CAS-Baustein inbegriffen