CAS FH in IT-Management (Vertiefung)

Dieses CAS ist eine Vertiefungsrichtung / ein Baustein für MAS-, MBA- und EMBA-Studiengänge. Für eine Einzelbelegung des CAS, klicken Sie bitte hier.

 

IT-Management Grundlagen für Projektmanager und IT-Führungskräfte!

 

Veränderungen in den Geschäftsmodellen und kürzer werdende Innovations- und Produktlebenszyklen stellen neben einem zuverlässigen Geschäftsbetrieb hohe Anforderungen an das IT Management. Um vorausschauend agieren und fundierte Entscheidungen treffen zu können, braucht es eine ganzheitliche Sicht auf das Business und die IT in ihrem Zusammenspiel.

 

In Theorie und Praxis werden die Begriffe IT Management und Informationsmanagement zunehmend synonym verwendet. Sie benennen eine Führungsaufgabe, die sich als Teil der Unternehmensführung mit der Erkennung und Umsetzung von Potenzialen der Informations- und Kommunikationstechnologien in Lösungen befasst.

 

Das IT Management übernimmt in diesem Sinne die Brückenfunktion zwischen Business und Technologie. Dieses CAS bietet die optimale Möglichkeit, fachliche und Kompetenzen für das IT Management zu erwerben.

 

 

Vorteile für Studierende und Arbeitgeber

  • Erwerb von Fachwissen im Bereich IT-Management
  • Perspektivenwechsel durch branchenübergreifenden Austausch in den Semestern
  • Lernen von Profis aus der Wirtschaft
  • Theoretisch fundiert und praxisrelevant
  • Unmittelbare Anwendung des Gelernten mittels Transferleistungen
  • Vertiefende Weiterbildung ohne Unterbrechung der Karriere

 

Zielgruppe

Dieses berufsbegleitende Studium richtet sich an Führungskräfte oder IT- und Business-Projekt-Manager und Projekt-Managerinnen sowie an Entscheidungsträger. Angesprochen sind Berufstätige, die direkt mit Führungsverantwortung zu tun haben oder in Teams und Projekten arbeiten.

Dieses CAS ist ein CoC, weitere Informationen finden Sie hier.

  

Aufbau und Inhalt des Studiums

Nach Abschluss des Studiums werden die Studierenden ein klares und grundlegendes Verständnis über das IT-Management und dessen Aufgabe haben. Die Studierenden werden die strategische Bedeutung der IT Sicht der Kern- und Führungsprozesse im Unternehmen kennen und werden in der Lage sein diese in der Praxis anzuwenden. Sie werden in der Lage sein ein Projekt sowohl vom Business Aspekt als auch von der IT Seite her lösungsorientiert, den heutigen Herausforderungen entsprechend, umzusetzen sowie Projekt-Entscheidungen hinsichtlich Ihres Nutzens beurteilen zu können.

 

 

Wenn Sie an weiteren Vertiefungsrichtungen interessiert sind, die Sie im EMBA, MBA und MAS belegen können, klicken Sie bitte hier:

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel CAS FH in IT-Management
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Berufstätigkeit Mind. 50%
Beginn Oktober (bei ausreichender Teilnehmerzahl)
Dauer 1 Semester
Präsenz

11 Präsenztage pro Semester

Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

In Masterstudiengängen als CAS-Baustein inbegriffen