CAS FH in Entrepreneurship (Vertiefung)

Dieses CAS ist eine Vertiefungsrichtung / ein Baustein für MAS-, MBA- und EMBA-Studiengänge. Für eine Einzelbelegung des CAS, klicken Sie bitte hier.

Engagiert unternehmerisch - die eigene Zukunft gestalten!

Das CAS Entrepreneurship orientiert sich am State-of-the-Art Know-how rund um Gründung und Entwicklung eines Unternehmens, Übernahme/Fortführung eines bestehenden Unternehmens und Corporate-Entrepreneurship. Entreprenurship benötigt ein innovatives, belastbares Ideenkonzept, das stimmig zum Markt ist. Das kann man lernen ... und dann braucht es auch noch ein Quäntchen Glück; manchmal ein kleines, gelegentlich auch ein grösseres.

Cours of Excellence

 

Hauptstränge und Vorteile

Intelligentes, innovatives und marktorientiertes Denken und Handeln: durchgängig gefördert und praxisorientiert verankert durch vier Hauptstränge:

 Entrepreneurship: Hauptstränge

 

Zielgruppe

 

Das CAS Entrepreneurship richtet sich mit der zentralen Botschaft «engagiert unternehmerisch» an Persönlichkeiten, die ihre berufliche Entwicklung aktiv in die eigenen Hände nehmen wollen durch «Gründung eines Unternehmens»,«Übernahme eines bestehenden Unternehmens», «vermehrte ideelle und/oder materielle Beteiligung an der Arbeitgeberin»; somit bestandene Berufsleute und Führungskräfte, die unternehmerische Impulse sowohl aus dem beruflichen Umfeld als aus ihrer praktischen Erfahrung ziehen.

 

Dieses CAS ist ein CoE, weitere Infos finden Sie hier.

 

Ziele, Aufbau und Inhalt des Studiums

 

State-of-the-Art Entrepreneurship-Denken und - Handeln ist Hauptziel im CAS Entrepreneurship. Verwendbarkeit des Wissens und Könnens sowohl als eigenständige Unternehmenspersönlichkeit als auch als initiative Führungskraft in einer Unternehmung. Wird dem Anspruch von «Applied Sciences» insbesondere durch die Erarbeitung eines «scharfen» Businessplanes und dazugehörigen, stakeholderorientierten Präsentationen gerecht. 

 

Module Entrepreneurship 

Wenn Sie an weiteren Vertiefungsrichtungen interessiert sind, die Sie im EMBA, MBA und MAS belegen können, klicken Sie bitte hier:


 

 

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel CAS FH in Entrepreneurship
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Beginn April (Oktober) / 6 Monate
Dauer 1 Semester
Präsenz

16.5 Tage - Freitag/Samstag (inkl. 3 Abendveranstaltungen)

Aufwand pro Woche 1 bis 2 Tage pro Woche inkl. Präsenz
Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

Im Gesamtprogramm Master als Baustein inbegriffen