Scrabble Worte work, family, balance, career
Video zum Thema «work & care», eine Zusammenarbeit von Familienservice und der Careum Hochschule Gesundheit

Instrumente für die Arbeitswelt

Wer einen kranken, behinderten oder betagten Angehörigen pflegt oder betreut und gleichzeitig berufstätig ist, stösst oft auf Schwierigkeiten. Hier knüpft das Forschungsprogramm «work & care» an, bei dem die Careum Hochschule Gesundheit mit Partnern aus Wirtschaft, Behörden und Gesundheitswesen zusammenarbeitet. Um Beruf und Pflege erfolgreich vereinbaren zu können, wurden die folgenden Instrumente und Hilfsmittel entwickelt:

  • Informationsplattform www.workandcare.ch mit Videobeiträgen, Ratschlägen und Hilfsmitteln für Unternehmen, Behörden und pflegende Angehörige zum Thema Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Angehörigenpflege.

Mehr erfahren

Mann mit behindertem Sohn 

Mehr erfahren

Online-Umfrage

Mit einem Umfrage-Tool erfasst die Careum Hochschule Gesundheit für Firmen und Organisationen betriebsinterne Daten zur Pflege- und Betreuungsarbeit ihrer Mitarbeitenden.

Mehr erfahren

Portraitbroschüre

Broschüre mit 15 Portraits von berufstätigen Frauen und Männern, die aus dem Alltag mit ihren pflegebedürftigen Angehörigen erzählen.

Forschungsprogrammleiterin
Iren Bischofberger

Prof. Dr. Iren Bischofberger

Zum Profil
Alter | Care Management - Pflege Management | Chronisch krank | Gesundheit | Home Care - Häusliche Pflege | Interprofessionalität | Nursing | Qualitative Forschungspraxis | Wissenschaft | Wissenschaftspraxis
more... more...
Facebook Twitter Xing LinkedIn Whatsapp E-Mail