Exklusiver Livestream vom «Tag der Wirtschaft»

Donnerstag, 23. August 2018

Die Schweiz zwischen Globalisierung und Abschottung

«Die Wirtschaft, das sind wir alle», heisst es auf der Website von economiesuisse – dem grössten Dachverband der Schweizer Wirtschaft. Economiesuisse setzt in der Tat verschiedene Initiativen um, um den Dialog über die Wirtschaft anzuregen und gleichzeitig zu erfahren, was die Bevölkerung beschäftigt.

Warum aber eigentlich findet die jährliche Mitgliederversammlung, der sogenannte Tag der Wirtschaft, hinter verschlossenen Türen statt? Das diesjährige Thema «Die Schweiz zwischen Globalisierung und Abschottung» interessiert uns alle!

Und genau darum öffnet uns economiesuisse exklusiv die Türen und heisst Sie, liebe Kunden, Dozierende und Partner der Kalaidos Fachhochschule willkommen am Tag der Wirtschaft 2018.

Via Livestream werden Sie die Reden, Diskussionen und Debatten mit Jürg Grossen (Nationalrat und Präsident glp Schweiz), Mark Herkenrath (Geschäftsleiter Alliance Sud),
Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch (Staatssekretärin und Direktorin SECO), Eva Jaisli (CEO PB Swiss Tools), Aart De Geus (Vorsitzender des Vorstandes, Bertelsmann Stiftung) und Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann hautnah miterleben.

Datum: Freitag, 31. August 2018, ab 10:30
Ort: Link zum Livestream

Logo economiesuisse

Programm

10.30 Uhr Begrüssung und Präsidialansprache
Heinz Karrer, Präsident economiesuisse

11.05 Uhr Debatte: «Forderungen der Jugend an die Schweizer Aussenwirtschaftspolitik»
Sophie Achermann, Youth Rep 2015-2016
Sean Langenegger, Mitglied des Forums der Jugendsession
Janine Rey, Europäische Delegierte des Schweizer Jugendrates
Frédéric Urech, Co-Präsident des Forums der Jugendsession

11.25 Uhr Impulsreferat: «Die Schweiz als Globalisierungsweltmeister – Weltweite Vernetzung und die Schweizer Aussenwirtschaft»
Aart De Geus, Vorsitzender des Vorstandes, Bertelsmann Stiftung

12.05 Uhr Podiumsdiskussion: «Die Zukunftsfähigkeit der Schweizer Aussenwirtschaftspolitik»

Jürg Grossen, Nationalrat und Präsident glp Schweiz
Mark Herkenrath, Geschäftsleiter Alliance Sud
Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch, Staatssekretärin und Direktorin SECO
Eva Jaisli, CEO PB Swiss Tools

12.45 Uhr Grussbotschaft der Landesregierung

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, Vorsteher des eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung

13.05 Uhr Schlusswort

Heinz Karrer, Präsident economiesuisse