Wettbewerbserfolge für Student der Kalaidos Musikhochschule

Freitag, 5. Mai 2017

Sven Bauer, Student im Studiengang Master Specialized Performance Klavier in der Klasse von Prof. Lev Natochenny, kann sich über zwei ausserordentliche Wettbewerbserfolge freuen: im Internationalen "MELOS-Musikwettbewerb" in Rom erspielte er sich vor einer aus italienischen und russischen Professoren/innen zusammengesetzten Jury nicht nur den 1. Preis, sondern den "Grand Prix" mit 100 von 100 möglichen Punkten.

Zusätzlich gewann er den 1. Preis beim Inge-Murjahn-Wettbewerb in Darmstadt, der in Trägerschaft der Da-Ponte-Stiftung sich um die Förderung des musikalischen Nachwuchses kümmert.

Die beiden Preise belegen eindrucksvoll die künstlerische Ausnahmestellung des jungen Pianisten.

Wer Sven Bauer live hören will, der hat am 7. Juli dazu Gelegenheit: an dem Tag spielt er in der Ernst Schweizer Metallbau AG in Hedingen eine Programm mit Werken von Liszt, Skrjabin und dem Quintett von Robert Schumann, gemeinsam mit vier Streichern der Menuhin-Akademie in Rolle. Beginn ist um 18.00 Uhr.

Sven Bauer