Kooperationsvertrag zwischen IMMA und Kalaidos Musikhochschule unterzeichnet

Freitag, 12. Mai 2017

Am 12. Mai unterzeichneten Michaël Sombart, Generaldirektor der International Menuhin Music Academy (IMMA), Philippe Gudin, Dr. Jakob Limacher, Rektor der Kalaidos Fachhochschule, und Frank-Thomas Mitschke, Rektor der Kalaidos Musikhochschule, den Kooperationsvertrag zwischen IMMA und Kalaidos Musikhochschule. Gemeinsam werden Akademie und Hochschule für Studierende aus aller Welt das Solistendiplom (Master Specialized Performance) durchführen. Studierende an der Menuhin Akademie erhalten so international anerkannte Masterdiplome zum Abschluss ihres Studiums. Beide Institutionen wollen die hervorragenden Möglichkeiten nutzen, ihre Studierenden zu gemeinsamer Kammermusik zusammenzuführen.

Ein erstes gemeinsames Konzert wird am 7. Juli um 18.00 Uhr in der Ernst Schweizer Metallbaufabrik in Hedingen stattfinden: der Pianist Sven Bauer (Kalaidos) wird mit vier Streichern der IMMA u. a. das Klavierquintett von Robert Schumann aufführen.

Kooperationsvertrag zwischen IMMA und Kalaidos Musikhochschule