Konzerte an ungewöhnlichen Orten

Der Eintritt ist frei; die Musikhochschule bittet um Spenden für den Stipendienfonds zur Unterstützung besonders begabter Studierender.  

Unsere nächsten Konzerte im Rahmen der Reihe «Musik ver-rückt: Konzerte an ungewöhnlichen Orten»:

17.06.2017 Hagschnurer Schüür, Hüttwilen: Virtuosen am Klavier
28.06.2017 Werft Romanshorn: Belcanto
29.06.2017 Kaufhaus MAGGS, Aarau: Musik für Streichinstrumente
07.07.2017 Metallbau Schweizer, Hedingen
03.09.2017 Bischofszell Nahrungsmittel AG, Bischofszell
07.09.2017 Hotel Blume, Baden

************************************

Virtuosen am Klavier
Olga Chelova,
Sergey Korolev und
Nuron Mukumi

spielen Werke von Haydn, Beethoven, Schubert, Chopin und Liszt
Special Guest: François Loeb liest aus seinen Kurzgeschichten

Samstag, 17. Juni 2017
Beginn 19.00 Uhr (Konzertbeiz ab 17.30 Uhr)
Hagschnurer Schüür, Hüttwilen

************************************

Belcanto
Sarah Kollé, Sopran
Alexa Vogel, Sopran
Omer Kobiljak, Tenor
Emanuel Vogel, Klavier

Werke von Verdi, Massenet, Benatzky u. a.

Mittwoch, 28. Juni 2017
Beginn 19.00 Uhr
Werft Romanshorn, Friedrichshafner Strasse 46

************************************

Musik für Streichinstrumente
Roman Verhees, Violine
Ellina Khatchaturyan, Viola
Nikolaj Liubenko, Violoncello

spielen Werke von Bach, Cassadó, Paganini, Hindemith und Dohnanyi

Donnerstag, 29. Juni 2017
Beginn 19.00 Uhr
Kaufhaus MAGGS, Graben 33, Aarau

************************************

Nach dem Konzert besteht die Gelegenheit, den Abend bei einem Apéro gemeinsam ausklingen zu lassen.