Master of Arts FH in Musikpädagogik mit Vertiefung in instrumentaler/vokaler Musikpädagogik und Schwerpunkt Jazz und Popular Music

Der Master of Arts FH in Musikpädagogik mit Vertiefung in instrumentaler/vokaler Musikpädagogik und Schwerpunkt Jazz und Popular Music bereitet Sie optimal und in engem Kontakt zu Ihren späteren Berufsfeldern auf eine Tätigkeit als Instrumental- oder Gesangspädagoge vor. Sie bestimmen weitgehend den Studienverlauf und die Studiendauer. Über die genauen Studieninhalte können Sie sich im Studienführer informieren.

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Master of Arts FH in Musikpädagogik mit Vertiefung in instrumentaler/vokaler Musikpädagogik und Schwerpunkt Jazz und Popular Music
Anerkennung International anerkannt
Zulassungsbedingungen Bachelor oder äquivalentes Diplom. Ausreichende Deutsch-, Französisch- oder Italienischkenntnisse. Eignungsprüfung.
Berufstätigkeit Kann berufsbegleitend absolviert werden.
Beginn Einstieg in jedem Semester möglich. Anmeldung zur Zulassungsprüfung jeweils bis 1. Juni / 1. Dezember.
Präsenz Bis auf eine beschränkte Anzahl von Blockmodulen vereinbaren Sie den Unterricht individuell und direkt mit Ihren Dozierenden. Sie wählen Ihre Dozierenden aus einem schweizweiten Netzwerk aus.
Kosten

Die Gesamt-Studienkosten variieren je nach Unterrichtsbedarf und Studiendauer. Bitte verlangen Sie im Studiensekretariat eine Kostentabelle: music@kalaidos-fh.ch.

Prüfungsgebühren

Zulassungsprüfung: CHF 850