Bachelor of Arts FH in Musik mit Vertiefung in Klassik

Der berufsbegleitende Bachelor FH in Musik mit Vertiefung in Klassik

... musikalische und musikpädagogische Studien in jedem Alter und Lebensabschnitt

Der Bachelor of Arts FH in Musik mit Vertiefung in Klassik ermöglicht Ihnen ein zeitlich und örtlich flexibles und individualisiertes Berufsstudium in klassischer Musik. Aus einem internationalen Netzwerk aus Dozierenden wählen Sie Ihre bevorzugten Dozenten und Dozentinnen. Studiendauer, Lektionsfrequenz und Prüfungszeitpunkte bestimmen Sie weitgehend selbst. Über die genauen Studieninhalte können Sie sich im Studienführer informieren.

Zielgruppe

Das Voll- oder Teilzeit-Studium Musik mit Vertiefung in Klassik ist auf Studierende zugeschnitten, die fortgeschrittene instrumentale/vokale technische Fertigkeiten besitzen. Sie sind in der Lage, Stile und musikalische Abläufe zu erkennen und zu benennen, verfügen über musiktheoretisches Basiswissen, Erfahrungen im Ensemble und Grundfertigkeiten im Blattspiel/-singen. Hinzu kommen diverse Kenntnisse und Fähigkeiten in Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz.

Inhalt und Aufbau des Musikstudiums

Studiumskonzept

Das Studium kombiniert Elemente eines Fernstudiums mit klassischen Unterrichtssituationen und erfordert aufgrund der Freiheit in der Studiengestaltung grosse Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und einen hohen Grad an persönlicher Reife. Die Regelstudiendauer für einen in Vollzeit absolvierten Bachelor beträgt 6 Semester. Besuchen Sie das Studium in Teilzeit, ist eine Verlängerung auf bis zu 10 Semester möglich.

Studieninhalte und Abschluss

Das Musikstudium umfasst das Hauptfach, Theorieunterricht und das Bachelor-Projekt, das sich in zwei Teile gliedert (Hausarbeit und Konzert) und der Reflexion eigener Konzeption und Interpretation dient sowie der Vertiefung des Wissens über die aufgeführte Musik. Neben den Modulen des Kernstudiums belegen Sie verschiedene Kurse aus dem Pflichtbereich und den Wahlpflichtbereichen.

Zulassung

Für die Zulassung ist mindestens eine der folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • eidg. anerkannte Berufsmaturität oder gymnasiale Maturität
  • Diplom einer anerkannten dreijährigen Diplom- oder Handelsschule
  • Diplom einer anderen anerkannten allgemeinbildenden Schule der Sekundarstufe II
  • Nachweis einer anderweitig erworbenen gleichwertigen allgemeinbildenden Ausbildung
  • Ausreichende Deutsch-, Französisch- oder Italienischkenntnisse
  • Eignungsprüfung

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Bachelor of Arts FH in Musik mit Vertiefung in Klassik
Anerkennung Im regulären Akkreditierungsverfahren des eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements.
Zulassungsbedingungen

Zulassungen erfolgen aufgrund einer Zulassungsprüfung (Hauptfach, Theorie, Klavier Nebenfach, Motivationsschreiben und Gespräch).

Für die Zulassung an eine Schweizer Fachhochschule ist in der Regel ein Abschluss der Sekundarstufe II (Matura, Berufsmatura etc.) erforderlich. Bei aussergewöhnlicher künstlerischer Begabung ist eine Zulassung auch ohne Abschluss Sekundarstufe II möglich. Zulassungen "sur dossier" sind möglich.

Berufstätigkeit Kombinierbar mit Teilzeitarbeit, Zweitausbildungen und Familienarbeit.
Beginn Einstieg jedes Semester möglich. Anmeldefristen siehe Zulassungsprüfungen
Dauer 6 - 10 Semester
Präsenz

Die Stundenpläne werden von den Studierenden in direkter Absprache mit den Dozenten und Dozentinnen festgelegt (ausser bei zentral organisierten Gruppenmodulen).

Unterrichtssprache Deutsch, Französisch oder Italienisch
Kosten Die Studienkosten variieren je nach gewählter Studiendauer und -intensität. Eine Modellrechnung ist im Studiensekretariat erhältlich: music@kalaidos-fh.ch.
Prüfungsgebühren

Zulassungsprüfung: CHF 850