Zum Doktortitel von Elke Steudter

Mittwoch, 21. Juni 2017

Herzliche Gratulation

Dr. Phil. Elke Steudter

Elke Steudter hat neben ihren Tätigkeiten an der Kalaidos Fachhochschule Gesundheit und bei Careum Weiterbildung mit Erfolg ihre Doktorwürde erlangt. Zu dieser grossartigen Leistung beglückwünschen wir sie und freuen uns mit ihr über ihren wertvollen Beitrag.

Titel der Arbeit zum Dr. phil.
Stroke die unbestimmbare Krankheit. Erfahrungen von Menschen ab 60 Jahren in der Akutphase des ischämischen Stroke.

Elke Steudter beschäftigte sich mit Schlaganfall Patientinnen und Patienten über 60 Jahren in der Stroke-Akutphase. Sie hat untersucht, was für eine zentrale Erfahrung die Akutphase repräsentiert. Es gibt bisher verschiedene Studien, die Einzelaspekte vom Schlaganfall aufzeichnen und nachzeichnen, aber bisher konnte keine Studie identifiziert werden, die eine zentrale Kategorie herausgearbeitet hat und die sich ausschliesslich mit alten Menschen beschäftigt. Alle Studien haben altersgemischte Gruppen und niemand hat nur die alten Menschen in den Blick genommen.

Die Arbeitet leistet einen wesentlichen Beitrag für die Pflegewissenschaft im Bereich Neuro Science Nursing. Die Ergebnisse können in der neurologischen Fachpflege dazu beitragen, die Versorgungsqualität weiter zu verbessern und die subjektive Sicht der Betroffenen mehr als bisher ins Zentrum zu rücken.

Mehr zu Elke Steudter ...