Empfohlene Wahlmodule

MAS FH in Wound Care

Master of Advanced Studies (MAS) 12 Module
mindestens 7 Pflichtmodule + 2 Wahlmodule + 3 Module für die Masterarbeit

Studienbeginn mit jedem Modul möglich. In Absprache mit der Studiengangsleitung treffen die Studierenden eine geeignete Modulauswahl, die das Profil des gewählten Studiengangs gewährleistet.

Modulbaukasten alle Module

Qualitätsmanagement
ECTS-Punkte: 5

Der Nachweis eines funktionierenden Qualitätsmanagements wird vermehrt von den Kostenträgern als Voraussetzung für bestimmte Leistungen von Organisationen verlangt. Diese Leistungen können beispielsweise die Anerkennung oder Vertragsabschlüsse sein. Das Modul fokussiert auf die Grundlagen, die geschaffen werden müssen, um Qualität im Alltag effizient umzusetzen.

Modulbeschreibung – Qualitätsmanagement (PDF)

Lean Management und Six Sigma wird zu «Lean Six Sigma»
In Gesundheitseinrichtungen in Holland wird «Lean Management» (Standardlösungen für alltägliche Probleme) um «Six Sigma» (eine Methode des Qualitätsmanagements) erweitert, um die Nachhaltigkeit zu sichern und zu erhöhen. Im Modul «Qualitätsmanagement» wird dieser Ansatz grundlegend beleuchtet und kritisch diskutiert.

de Koning, H. Verver, J.P.S. van den Heuvel, J. Bisgaard, S. & Does, R.J.M.M.
 (2006). Lean Six Sigma in Healthcare, Journal for Healthcare Quality, 2006
 (3/4)
, 4-11. (PDF)



Psychosoziale Unterstützung
ECTS-Punkte: 5

Für die professionelle pflegerische Arbeit ist die Auseinandersetzung mit dem eigenen Menschenbild, der Grundhaltung im Beziehungsaufbau sowie mit den psychosozialen, systemischen und spirituellen Auswirkungen, die eine Krankheit auf die Betroffenen hat, von grosser Bedeutung. Dies gilt für alle fachspezifischen Bereiche. Das studiengangsübergreifende Modul setzt sich darüber hinaus mit Modellen von Krise und Bewältigung auseinander.

Modulbeschreibung – Psychosoziale Unterstützung (PDF)