Fachbeiträge zu Care- und Case Management

 2016    
 Artikel    
    Rex, Ch., Sailer Schramm, M.,Bischofberger, I.(2016). Case Management in der Spitex – Gesetzliche Verantwortung der Pflege. medhochzwei, Case Management 2016 (3), S. 156-161 (PDF 470 KB).
     
 Rückschau    
  Jahreskongress Netzwerk Case Management Schweiz 2016

Rückblick der Studierenden Lea Furrer und Anet Knauth

     
Blogbeiträge
   
Durch die eigene Brille   20.09.2015 – Wo gibt es überall Care- und Case Management? Mehr ...

06.09.2015 – Care- und Case Management: Betroffene reden mit Mehr ...

24.08.2015 – Food4Thought #3: Care- und Case-Management Mehr ...

Artikel    
 medhochzwei  
Heimgartner, K., Rex, Ch. (2016). Entscheidungskonflikte im Akutspital – ein Fall für das Care Management, Case Management 2016/1, 24–28 (PDF 403 KB) 
     
Koordinierte Versorgung zahlt sich aus   Rex, C., Guldener Meier, A., & Bischofberger, I. (2015). Koordinierte Versorgung zahlt sich aus: Koordinationsleistungen der Spitex. Krankenpflege – Soins infirmiers, 108(7), 14–16 (PDF 155 KB)
 
     
Vom Zufallsprinzip zur Systemsteuerung - Case Management in der palliative Care verankern   Frieda Waldispühl Zindel, Christine Rex: Case Management in der palliative Care verankern. Vom Zufallsprinzip zur Systemsteuerung, in Krankenpflege 10/2014, S. 16–19 (PDF 199 KB)
 
     
Case Management im Akutkrankenhaus   Beatrice Bäbler und Iren Bischofberger: Case Management im Akutkrankenhaus – Vom Forschungsprojekt und zum Dienstleistungsangebot, in: Case Management, 2014/1 (PDF 479 KB)
     
Schauplatz Spitex 4/13   Christine Rex: Koordination abrechnen, in: Schauplatz 4/13 (PDF 71 KB)
     
Case Management in der Spitex   Iren Bischofberger, Christine Rex: Case Management in der Spitex – Klinische und koordinative Aufgaben aus einer Hand, in: Case Management 2013/3, S. 127-131 (PDF 634 KB)