CAS FH in Gesundheitskompetenz fördern

Eine Kooperation von Careum Weiterbildung, Aarau und Kalaidos Fachhochschule Gesundheit, Zürich und chronischkrank.ch.

Die Förderung der Gesundheitskompetenz ist für Menschen mit einer chronischen Erkrankung und ihren Angehörigen sehr wesentlich, um die Gesundheitsversorgungssysteme zu verstehen und aktiv an den Entscheidungen teilnehmen zu können. Sie sind auf ein gut funktionierendes Beratungs- und Versorgungsnetz angewiesen und profitieren von professioneller Begleitung in stabilen aber auch in progredienten Phasen. Neben der medizinischen und therapeutischen Unterstützung sowie der sozialver-sicherungsrechtlichen und finanziellen Absicherung, sind es besonders psychosoziale Frage- und Problemstellungen sowie die Unterstützung in der Krankheits- bzw. Alltagsbewältigung für die Betroffenen und ihre Angehörigen punktuell auf professionelle Hilfe angewiesen sind.

Der Studiengang fokussiert auf die Stärkung der Gesundheits- und Bewältigungskompetenz, Patienten- und Angehörigenedukation sowie psychosoziale Unterstützung in Krisensituationen.

CAS Gesundheitskompetenz

Fakten und Zahlen

Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert.
Zulassungsbedingungen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, 2 Jahre Berufserfahrung oder
  • Diplom Höhere Fachschule: Aufnahme «sur dossier», zusätzlich Besuch des Zulassungsmoduls «Forschungsresultate: Recherche und Beurteilung», Weiterbildungsportfolio (150 h), 3 Jahre Be-rufserfahrung
  • Kenntnisse des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Fähigkeit, englische Fachliteratur zu lesen und zu verstehen
  • Zugang zur Gesundheitsversorgung mit chronisch erkrankten Menschen
Beginn Ist mit jedem Modul möglich – wir empfehlen den Beginn mit Modul 1 (Basis).
Präsenz

Pro Modul 4–5 Präsenztage à 8 Lektionen, 08.30–16.30 Uhr

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) umfasst 3 Pflichtmodule mit je 5 ECTS (gesamt 15 ECTS).
Die Pflichtmodule umfassen je 150 Lernstunden, davon 40 Stunden Präsenzunterricht sowie 110 Stunden angeleitetes Selbststudium.

Unterrichtssprache Deutsch
Kosten Richtpreise CAS: CHF 6‘900.–, Anmeldegebühr: CHF 300.–
CHF 2'300.- Modul 1, 2 und 3 als Teil des CAS FH Kalaidos
CHF 2'100.- Modul 1 als Einzelmodul bei Careum Weiterbildung
CHF 2'600.- Modul 2 oder 3 als Einzelmodul bei Kalaidos FH Gesundheit

Anmeldung/Starttermine

Beginn:
Studienbeginn mit jedem Modul möglich.
Ort:
Careum Campus, Careum 2, Gloriastr. 18, 8006 ZürichAnmelden