CAS-FH-in-QM-im-Gesundheitswesen

Weiterbildung bei Careum Weiterbildung mit Anschluss an die Kalaidos Fachhochschule Gesundheit

Vom Qualitätsmanager/in in Spitex und Langzeitpflege zum CAS FH in Qualitäts-management im Gesundheitswesen

Vom Abschluss Qualitätsmanager/in in Spitex und Langzeitpflege werden anerkannt:

  • Lernende Organisation und Qualitätsmanagement
  • Qualitätsmanagement mit Prozessen und Fakten (Fachvertiefung)
  • Basiswissen Recht und Coaching im Qualitätsmanagement
  • Abschlussverfahren/Präsentation des eigenen Qualitätsmanagement-Projektes

Insgesamt können 300 Stunden des modularen Lehrgangs Qualitätsmanager/in in Spitex und Langzeitpflege angerechnet werden, wenn der Abschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt.

Für den Abschluss CAS FH in Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen muss zusätzlich ein Wahlmodul und das Modul Forschungsresultate: Recherche und Beurteilung an der Kalaidos FH Gesundheit absolviert werden. Das Wahlmodul ermöglicht einen Schwerpunkt für die eigene Tätigkeit. Es kann frei aus dem MAS-Modulbaukasten der Kalaidos Fachhochschule Gesundheit ausgesucht werden. Wird ein Übergang in den Studiengang MAS in Management in Healthcare Institutions geplant, muss das Wahlmodul aus diesem Studiengang stammen.

 

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel CAS FH in Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert.
Zulassungsbedingungen

Voraussetzung für den CAS

  • Qualitätsmanager/in in Spitex und Langzeitpflege Careum Weiterbildung erfolgreich absolviert
  • Modul Forschungsresultate: Recherche und Beurteilung Kalaidos FH Gesundheit

Zulassungsbedingungen

  • Ausbildungsabschluss Tertiär A oder B (Diplom Höhere Fachschule oder Höhere Fachprüfung), gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Diplom Höhere Fachschule (Aufnahme «sur dossier»): zusätzlich Besuch des Zulassungsmoduls «Forschungsresultate: Recherche und Beurteilung», Weiterbildungsportfolio (mind. 100h), 3 Jahre Berufserfahrung
  • Berufstätigkeit im Bereich Qualitätsmanagement oder Führung
  • Grundausbildung Sekundarstufe 2 oder eidg. Berufsprüfung nur auf Anfrage
Unterrichtssprache Deutsch