HR und Leadership

Selbstentwicklung durch Self-Leadership

Haben Sie schon von „Self-Leadership“ gehört, fanden bisher aber noch nicht die Zeit, dazu zu recherchieren? Oder ist Ihnen dieser Ansatz neu? Lernen Sie diese Vorgehensweise zur Selbststeuerung mittels neun Fähigkeiten im folgenden Beitrag näher kennen und erfahren Sie im Video, wie Sie diese selbst anwenden können. Mit Self-Leadership die eigenen Gedanken, Emotionen und Verhaltensweisen in eine gewünschte Richtung beeinflussen (Symbolbild) Was ist Self-L

Dem Wandel widerstehen?

Agil und proaktiv sein, Change managen – oder vielleicht doch mal abwarten und change resistance praktizieren?

Mit Wertschätzung zur Wertschöpfung

Im heutigen hart umkämpften Markt werden Unternehmen von den Kunden immer mehr am Service bzw. Kundendienst gemessen. Um erfolgreichen Kundendienst zu gewährleisten, benötigt es zufriedene, motivierte und kompetente Mitarbeitende. Kurz, guter Kundenservice ist der USP der Zukunft. Dies begreifen leider noch nicht alle Unternehmer und Unternehmerinnen. „Soll ich jeden Morgen Danke sagen und den roten Teppich ausrollen für Mitarbeitende? Sie erhalten Ende Monat das Sal&au

Employability: Keine Frage des Alters!

Wie bleiben wir arbeitsmarktfähig – ein Leben lang? Und wie können Unternehmen ihre Angestellten unterstützen, arbeitsmarktfähig zu bleiben?

Wie Holocracy eingeführt werden kann (2/3)

Fatjon Etemi hat im Rahmen seiner Bachelor-Arbeit das Organisationsmodell Holacracy unter die Lupe genommen. Dieses dient als möglicher Lösungsansatz für Unternehmen, um sich den wachsenden Anforderungen und den sich immer schneller ändernden Rahmenbedingungen anzupassen. Für manche mag eine Transformation von einer hierarchischen in eine agile Organisationsform einfach klingen und auch einfach umsetzbar sein, aber für andere wird es schwierig sein, die Strukturen e

People Analytics (3/3)

Wie können Analyseverfahren in Bezug auf Mitarbeitende einer Unternehmung gezielt eingesetzt werden? Finden Sie Antworten im letzten Beitrag unserer Blogreihe.

Holacracy: ein Transformationsprozess (1/3)

Heutzutage ist Agilität gefragter den je, denn Unternehmen müssen sich den Umständen so rasch wie möglich anpassen können. Es gibt verschiedene Ansätze, agiler zu werden und das von Brian Robertson bereits im Jahre 2009 entwickelte Managementmodell Holacracy ist einer davon. Durch eine neue Machtverteilung, klar definierte Rollen, strukturierte Meetings und eine holokratische Organisationstruktur sollen die Unternehmen von heute fit gemacht werden für die Zukun

People Analytics (2/3)

Moderne Analyseverfahren können Transformationszyklen auf Stufe Mitarbeiter/in massgebend unterstützen. Lesen Sie in der Beitragsreihe von Kevin Schneebeli, welches Potenzial in diesen Analyseverfahren schlummert.

Nachfolgeentwicklung in KMU – Beratungsansatz [Masterarbeit] (2/2)

Im ersten Teil meines Blogbeitrages zu meiner Masterarbeit „Nachfolgeentwicklung im KMU-Nachfolgeprozess“ habe ich über die aus der Literatur und meiner empirischen Forschung gewonnenen Erkenntnisse geschrieben. Im zweiten Teil meines Blogbeitrages erläutere ich, wie der Beratungsansatz in beziehungsgeprägten Familien- und Mitarbeitenden-Nachfolgen zu gestalten ist, so dass Übernehmende ihre unternehmerische Identität entwickeln können. Eine klare

Nachfolgeentwicklung in KMU [Masterarbeit] (1/2)

Mindestens 70'000 KMU stehen in der Schweiz bis 2021 vor einem Generationenwechsel (Bisnode, 2017). Das Gelingen dieser Nachfolgen ist strategisch höchst relevant für die Schweizer Volkswirtschaft, denn KMU stellen 400'000 Arbeitsplätze sicher. Das entspricht 10 Prozent der Schweizer Beschäftigten. Dass diese Nachfolgen jedoch bei weitem nicht gesichert sind, zeigt die rückläufige Anzahl potentieller Übernehmender im Vergleich zu Übergebenden. Dies liegt z