HR und Leadership

Money makes the world go round – oder doch nicht? Was Mitarbeitende antreibt Teil 1/2

22. April 2015

Warum sind Sie heute Morgen zur Arbeit gefahren? Weil Sie Geld verdienen müssen für Miete oder Hypothekarzins, Krankenkasse und Essen? Weil Sie sich auf den Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen gefreut haben? Weil Sie gerade an einem interessanten Projekt arbeiten, dass Ihnen Anerkennung und Wertschätzung von Ihren Vorgesetzten und Kunden bringt oder Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung vorantreibt? Freuen Sie sich auf Ihr Umfeld, Ihre Kollegen und die gute Arbeitsatmosphäre? Schätzen Sie es, nebst einem spannenden Job persönlich weiterzukommen und auch Zeit für ein Leben ausserhalb der Arbeit zu haben?

Vielleicht ist die obgenannte Liste nicht abschliessend, aber es ist zu hoffen, dass es verschiedene Gründe gibt, die Sie antreiben, morgens aus dem Bett zu steigen und sich auf den Arbeitsweg zu machen.

Jeder Mensch erwartet eine Gegenleistung für seine Arbeit. Lohn im Sinne des Human Capital Managements ist dies der „Zins“ den eine Unternehmung bezahlt für die Nutzung des „Kapitals“, welches die Mitarbeitenden in Form von Erfahrung, Wissen, Fähigkeiten und Kreativität in die Unternehmung einbringen. Es ist also die „Währung“ für den Austausch von Zeit und Leistung. Für alles, was wir tun, erwarten wir eine Gegenleistung, das ist selbst bei unbezahlter Freiwilligenarbeit so. Dort gestaltet sich der Austausch von Zeit und Leistung in Form von sinnstiftender Tätigkeit und Anerkennung. In unserer Gesellschaftsform stellt Geld sicherlich ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Faktor in dieser Austauschbeziehung dar. Aber möglicherweise tut es Not sich angesichts der Veränderungen in unserer Gesellschaft und dem wirtschaftlichen Umfeld Gedanken zu machen, was über Geld hinaus den Mitarbeitenden als Entgelt für ihre Leistung und ihre Zeit entgegengebracht werden könnte.

Das Beratungsunternehmen Towers Watson hat in seiner letzten Global Workforce Study die Treiber für Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation erfragt.

Die drei Faktoren für den Treiber Mitarbeitergewinnung sind: Hohes Mass an Eigenständigkeit am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzsicherheit und Herausfordernde Tätigkeit. Bei den Ergebnissen für die Schweiz erscheint die Grundvergütung erst auf Platz 4, mit Ausnahme der Alterskategorie der 30 bis 39-jährigen, wo dieser Aspekt an zweiter Stelle rangiert. Interessant ist dieses Ergebnis insofern, als dass die Grundvergütung im weltweiten Vergleich auf Platz 1 steht.

Als Treiber der Mitarbeiterbindung wurden Grundvergütung, Karrieremöglichkeiten und Vertrauen in das Top-Management identifiziert.

Auch die Treiber für Mitarbeiterengagement sind in erster Linie nicht-monetäre Faktoren wie das Vertrauen der Mitarbeitenden, dass das Top Management die Geschicke der Unternehmung gut zu steuern weiss bzw. der direkte Vorgesetzte, welcher als Botschafter einer effektiven Mitarbeiterkommunikation steht. Wiederum finden sich Faktoren wie Work-Life-Balance bzw. angemessene Arbeitsbelastung unter den wichtigsten Treibern für Mitarbeiterengagement.

Was heisst das jetzt in Bezug auf die eingangs gestellte Frage bzw. die sich daraus ableitenden Erkenntnisse für das Human Resource Management und die Führung einer Unternehmung? Mitarbeitende sind auch, aber nicht ausschliesslich über die finanziellen Aspekte zu gewinnen, zu halten und zu motivieren. Vielleicht einen Gedanken wert anlässlich der aktuellen Diskussionen um Lohnerhöhung, Gewinnung von Talenten und Mitarbeiterengagement.

Zudem stelle ich in meiner Beratungstätigkeit immer wieder fest, dass sich die Bedürfnisse und damit die Treiber sich je nach Lebensphase der Menschen stark verändern können. In unserer flexiblen Gesellschaft und flexibilisierten Arbeitswelt sollte dem Bereich Reward Management deshalb vermehrt Rechnung getragen werden.

Im zweiten Teil meines Beitrages gehe ich deshalb auf das Total Reward Management ein und zeige auf, welche 5 Fragen sich eine Unternehmung bei dessen Einführung stellen sollte.

Verwandte Artikel