Aktuelle Posts von Yannick Uldry

Zwischen Regulation und Verantwortung

Seit Jahren verändert die Digitalisierung die Arbeitswelt und damit auch den Banking-Bereich auf eine tiefgreifende und nicht selten disruptive Art und Weise.

End-to-End Digitalisierung

Es ist Zeit, dass Banken eine konsequente und stringente Umsetzung der Digitalisierungsthemen mithilfe intelligenter Lösungen und Technologien einleiten.

Vom Kunden her denken

Digitale Transformation im Bankensektor steht für den schnellen Wandel der Rahmenbedingungen. Entsprechend müssen Lösungen immer stärker gemeinsam erarbeitet werden.

Bankkundenberater in der Digitalisierung [Masterarbeit]

Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft als 4. industrielle Revolution grundlegend. Das hat auch auf die Bankbranche geradezu disruptive Wirkung. Eine Anpassung der Geschäftsmodelle von Banken ist unumgänglich und der Einfluss auf die zukünftigen Rollen und Aufgaben sowie notwendigen Kompetenzen von Bankkundenberatenden noch unklar. Deshalb wählte ich für meine Abschlussarbeit im Master of Business Administration mit Vertiefung in Unternehmenspsychologie a

Zinserhöhungen und Digitalisierung

Es scheint, dass sich die Vorzeichen im Banking-Umfeld wieder zum Positiven bewegen. Die US-Notenbank FED strebt unter der Führung von Janet Yellen die Annäherung an die frühere Normalität in Bezug auf die Zinsen an. Es kann auf ein Nachziehen der EZB gehofft werden. Zinsen für die Spareinlagen könnten anziehen und das Zinsdifferenzgeschäft könnte wieder zur soliden Einnahmequelle werden. Schwächen die Zinserhöhungen den Digitalisierungdruck ab