Aktuelle Posts von Clarisse Pifko

Neue Sozialversicherungskennzahlen ab 1.1.2015

Die Ansätze der Sozialgesetze werden alle 2 Jahre angepasst. Per 1. Januar 2015 hat der Bundesrat die AHV- und die IV-Renten sowie den Betrag für den Lebensbedarf bei den Ergänzungsleistungen den aktuellen Preis- und Lohnentwicklungen angepasst. Die Grenzbeträge der beruflichen Vorsorge wurden ebenfalls erhöht. „Sackgeldjobs“ von jungen Leuten bis Ende ihres 25. Altersjahr sind von der AHV-Beitragspflicht befreit, lautet ein neuer Beschluss des Parlaments. Wenn ihr Einkommen aus einer Tätigkeit

Sozialversicherungen in der Schweiz: Was Sie über die Arbeitslosenversicherung wissen müssen [DOWNLOAD]

Wenn es zum Erwerbsausfall kommt, springt die Arbeitslosenversicherung ein. Dies kann unter verschiedenen Umständen geschehen, z.B. wenn jemand seine Arbeit verliert, aber auch wenn Wetterbedingungen die Arbeit behindern oder Arbeitgeber keine Löhne ausbezahlen können. Ist es dann Arbeitslosen erlaubt, einen Zwischenverdienst anzunehmen? Erhalten Mitarbeitende in einem Gemüsebetrieb eine Schlechtwetterentschädigung, wenn wegen andauerndem Regen nicht gearbeitet werden kann? Ist der Arbeitgeb

Sozialversicherungen in der Schweiz: Was Sie über die Kranken- und Krankentaggeldversicherung wissen müssen [DOWNLOAD]

Die gesamte Schweizer Wohnbevölkerung muss eine Krankenversicherung haben – so schreibt es das Gesetz vor. Die Versicherung deckt die finanziellen Mehrkosten bei Krankheit, bei Mutterschaft oder bei Unfall. Gilt die Krankenversicherung auch im Ausland? Lohnt es sich, eine Krankenpflegezusatzversicherung abzuschliessen? Warum bezahlt mein Nachbar weniger für die obligatorische Krankenkasse als ich? Auf solche und weitere Fragen liefert Ihnen der Auszug der AKAD-Lerneinheit Sozialversicherung

Was Sie bei der Erstellung einer Lohnabrechnung wissen müssen [DOWNLOAD]

Der Aufbau der Lohnabrechnung ist in den meisten Unternehmen gleich. Trotzdem erfordert die Lohnbuchhaltung einige Sachkenntnisse. Wie werden Monats- und Stundenlöhne verbucht und welche Abzüge der Sozialversicherungen sind zwingend anzugeben? Im Auszug der AKAD Lerneinheit "HR-Einstieg 6/6“ – Lohnadministration und Gehaltsmanagement werden solche und noch mehr Fragen beantwortet. Zudem enthält  der Auszug Muster von Lohnabrechnungen und Aufgabenstellungen (inkl. Lösungen), anhand derer Sie Ih