Aktuelle Posts von Gabriela Maimanis

Sichere Passwörter – heute kryptisch, morgen biometrisch Teil 2/2

Passwörter waren gestern. Die Zukunft sieht ganz anders aus. Biometrische Erkennungen sind klar im kommen. Während ich im ersten Teil dieses Blogposts heutige Verfahren darstelle, schildere ich im Folgenden eine Reihe mehr oder weniger bewährter biometrischer Alternativen. Für die Anwendung in Bankapplikationen stecken diese aber noch in der Testphase. 1. Herzschlag Das Nymi Armband misst die persönliche Herzspannungskurve, um den Träger eindeutig zu erkennen. Gemäss Deutsche-Wirtschafts-Nachr

Sichere Passwörter – heute kryptisch, morgen biometrisch Teil 1/2

Passwörter – wer hat noch keine Vielfalt davon? Und wann wird sich der Dschungel einmal lichten? In einem meiner letzten Posts auf HRundLeadership.ch habe ich die schlechtesten Passwörter von 2014 vorgestellt (siehe Was haben Letmein und Monkey gemeinsam – die schlechtesten Passwörter 2014). Dies war Anlass mal zu genauer hinzusehen, wie die einzelnen Banken ihre Kunden bezüglich Passwort-Sicherheit aufklären und informieren. Der erste Eindruck ist rasch gemacht: Es gibt sehr viele gute Ratschlä

Alternative Möglichkeiten zu einem Personalabbau

Personalplanung ist ein Teilprozess im Human Resource Management und definiert, welche personellen Kapazitäten für den betrieblichen Leistungsprozess erforderlich sind. Anhand der vier Dimensionen Zeit, Ort, Menge und Qualität gilt es Ziele in der Personalplanung zu definieren, die wie folgt lauten könnten: Optimaler Mitarbeitereinsatz Minimierung der Kosten Nachhaltige Nutzung von Wissen, Erfahrung und Kreativität Zielführende Steuerung der Mitarbeiterleistung Wird von der Planung für zuk

Wann wird Belastung zur Beanspruchung – ein kleiner Überblick

Der Begriff Belastung oder Arbeitsbelastung umfasst sämtliche Einwirkungen der Arbeit auf den Menschen. Belastung ist nicht zu verwechseln mit dem Begriff Beanspruchung, die die Auswirkungen der Belastung definiert. Belastung lässt sich objektiv und unabhängig vom jeweiligen Mitarbeitenden messen. Die Unterteilung erfolgt in 3 Belastungsfaktoren: Umweltbelastungen, wie z. B. Hitze, Licht, Feuchtigkeit Physische Belastung, wie z. B. Muskelarbeit Psychische Belastung, wie z. B. bei monotonen

16 Kriterien, um Bewerbungsunterlagen zu bewerten

Ein wichtiger Prozessschritt in der Rekrutierung besteht in der Beurteilung der eingegangenen Bewerbungsunterlagen. Zum einen werden die Unterlagen einer formalen Prüfung unterzogen und zum anderen einer inhaltlichen Prüfung. Die formale Prüfung der Bewerbungsunterlagen beurteilt Art und Form der Bewerbungen und erfolgt anhand folgender 8 Kriterien und Schlüsselfragen. ...   8 formale Kriterien       Fragen des HR-Managements Vollständig Sind die Bewerbungsunterlagen vollständig? L

Summertime: Wir wünschen Ihnen erlebnisreiche Ferien

Die Reise ist gebucht. Die Vorkehrungen sind getroffen. Jetzt kann es los gehen. Endstation Sehnsucht – nach der Ferne. Wir werden Sie auch während den Sommerferien auf dem Laufenden halten. Allerdings orientieren wir uns bei der Kadenz von Veröffentlichungen unserer Posts an den Bedürfnissen unserer Leserinnen und Leser und reduzieren während der Ferienzeit. Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Summertime: Wir wünschen Ihnen eine schöne Ferienzeit

Ob Sie ferne Länder entdecken oder einfach Ihrem Hobby andere Seiten abgewinnen, die Sommerzeit bietet Gelegenheit, aktiv Freiräume für sich zu nutzen. Wie auch immer Sie Ihre freie Zeit verbringen, wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer mit vielen einzigartigen Erlebnissen. Diese Blogsite reduziert während der Ferienzeit wie jedes Jahr die Anzahl der wöchentlichen Veröffentlichungen. Das HRL Team wünscht Ihnen eine schöne Sommerzeit!  

Viele Kürbisse, eine Krise und ängstliche Banken [VIDEO]

Erfolg mit Kürbissen, das haben die zwei Bauernbrüder von der Jucker Farm. Alles startete mit einer bunten agrarischen Experimentiersession, wie Martin Jucker an der Diplomfeier der Kalaidos Fachhochschule erzählt. Ganz klassisch folgte auf den ersten Boom auch eine Krise, und während dieser machten die Banken keine gute Figur. Doch die Juckers hörten nicht auf die Unkenrufe und gaben nicht auf. Heute umfasst ihr landwirtschaftliches Erlebnisimperium mehrere Bauernhöfe. Erleben Sie Martin Jucke

Mögliche Massnahmen bei Personalüberdeckung

Personelle Überkapazität oder Personalüberdeckung stellt die Differenz zwischen den tatsächlichen und den maximal benötigen Arbeitskräfte in einem bestimmten Zeitraum dar. Entstehen kann eine personelle Überkapazität unter anderem durch Managementfehler, wie z. B. Fehlinvestitionen weitgehend vorhersehbare Ursachen, wie z. B. Reorganisation, Rationalisierungen, Betriebsstillegungen und –verlagerungen , Fusionen oder Produktionsumstellungen relativ unvorhersehbare Ursachen, wie z. B. Bedü

Insight Heinz Schweizerhof: Heinz, Du musst zur Bank

Wie lautet Deine Job Description? Ich bin seit 1.1.2015 Schulleiter Deutschschweiz der AKAD Höhere Fachschule Banking und Finance. Als solcher verantworte ich das Lehrangebot an insgesamt sechs Standorten. Welche hauptsächlichen Aufgaben gehören zu Deiner täglichen Arbeit? Ich überblicke mehrere Bereiche. Zum einen natürlich die täglichen Abläufe und Organisationsprozesse. Dort schaue ich, dass sie laufen und optimiere wo es möglich ist. Dabei werde ich von einem engagierten Team tatkräftig unte