Aktuelle Posts von Daniel Linggi

Ausscheidungsfragen USA/Schweiz

Sind in der Schweiz ansässige Personen an ausländischen kollektiven Kapitalanlagen beteiligt, stellen sich diverse Ausscheidungsfragen. Diese stehen im Fokus diesen fünften Teils des Interviews mit Herrn Linggi. Bei Beteiligungen an ausländischen kollektiven Kapitalanlagen stellen sich Ausscheidungsfragen (Symbolbild). Herr Linggi, im Rahmen Ihrer Masterarbeit für den MAS Swiss and International Taxation / LL.M. an der Kalaidos FH haben Sie sich mit ausländisc

Besteuerung von Gesellschaftern einer US-LP/LLC

Dieser vierte Teil des Interviews mit Herrn Linggi widmet sich der Frage der Besteuerung eines in der Schweiz ansässigen natürlichen Gesellschafters einer US-LP/LLC Fondsmanagementgesellschaft. Mit welche Steuerfolgen haben in der Schweiz ansässige Gesellschafter einer US-LP oder LLC Fondsmanagementgesellschaft zu rechnen? (Symbolbild) Herr Linggi, Sie haben sich im Rahmen Ihrer Masterarbeit an der Kalaidos Fachhochschule mit Investmentfonds, Investmentgesellschaften und Anlagef

Ausländische kollektive Kapitalanlagen [Interview Teil 3]

Dieser dritte Teil des Interviews mit Daniel Linggi widmet sich dem steuerrechtlichen Begriff der ausländischen kollektiven Kapitalanlage. Herr Linggi, Ihre Masterarbeit, die Sie an der Kalaidos Fachhochschule verfasst haben, steht ganz im Zeichen der Investmentfonds, Investmentgesellschaften und Anlagefonds. Wie sind ausländische kollektive Kapitalanlagen steuerlich zu behandeln? Nach Art. 49 Abs. 3 DBG werden die ausländischen juristischen Personen den inländischen juris

Besteuerung kollektiver Kapitalanlagen [Interview Teil 2]

In diesem zweiten Interview erfahren wir von Herrn Linggi, welche Gesellschaftsformen unter dem Bundesgesetz vom 23. Juni 2006 über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) bestehen und wie deren Einordnung im Steuerrecht erfolgt. Ein Interview zur Besteuerung kollektiver Kapitalanlagen (Symbolbild) Herr Linggi, Sie haben sich im Rahmen Ihrer Masterarbeit an der Kalaidos FH für den akademischen Grad MAS Swiss and International Taxation / LL.M. vertieft mit Investmentfonds sowie Investment

Fonds- und Vermögensstandort Schweiz [Interview Teil 1]

Die Schweiz gehört zwar zu den führenden Ländern in der Produktion und im Vertrieb von Anteilen an kollektiven Kapitalanlagen, dabei handelt es sich aber grösstenteils um ausländische Fonds. Als Standort für Private Equity sowie für Hedge Funds ist die Schweiz relativ unbedeutend. Dies hat unter anderem auch steuerliche Gründe, auf welche in der vorliegenden Interview Blogreihe eingegangen wird. In der Schweiz gibt es Fälle zu beurteilen, in welchen i