Aktuelle Posts von

Mehr Soft Skills für Manager: nicht einfach

„Ein Manager sollte empathischer und verständnisvoller werden und seine weiche Seite mehr zum Vorschein bringen. Dann wird seine Abteilung oder sein Unternehmen zum Ort der Leichtigkeit und Glückseligkeit.“ Dieser weitverbreitete Glaube, der sich vor allem auf die männlichen Manager bezieht, erscheint mir in vielerlei Hinsicht als illusorisch und korrekturbedürftig. Die Gründe dafür liegen in der Schwierigkeit, die eigene Persönlichkeit zu ver&aum

Tech wandelt Pharma

Der Einzug digitaler Technologien in den Healthcare-Bereich birgt enorme finanzielle Potentiale, stellt die Pharmabranche jedoch auch vor grosse Herausforderungen. Gleichzeitig dringen Technologiefirmen in die Branche ein – mit viel Erfolg. Dank ihrem dezidierten Kundenfokus, Datenverarbeitungskapazitäten und agilem Innovationsdenken sind Techfirmen in vielerlei Hinsicht näher an der sich schnell entwickelnden digitalen Medizin als traditionelle Pharmaunternehmen. Das zeigt die &

Gestaltung und Bürowelten (2/2)

Annina Coradi und Muriel Bouakaz, zwei Forscherinnen und Designer der Office Akademie der Witzig The Office Company, beschäftigen sich mit innovativer Bürogestaltung. Regula von Büren mit ihnen über das unperfekte Büro, lustvolle Zusammenarbeit und das Chaos von anderen.

Blockchain Technologie und MWST (2/4)

Im ersten Teil dieses Blogbeitrages haben wir uns mit den technischen Hintergründen der Blockchain -Technologie beschäftigt. Im zweiten Teil des Beitrags geht es um die Hauptfunktionen der Kryptocoins resp. Kryptotoken (KCT) aus Sicht der MWST. Hierzu hat die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV), Hauptabteilung MWST folgende Praxis festgelegt.   Hauptfunktionen von KCT Die mehrwertsteuerliche Behandlung der KCT bei der Ausgabe und bei der Verwendung unterscheiden sich je na

Die "geschätzte" Zahl im Projektmanagement

Kennen Sie das auch? Die nächste Budgetrunde steht an und Ihr/e Vorgesetzte/r soll abends die ersten Zahlen für die Planungsrunde abgeben. Mittags kommt er/sie hektisch auf Sie zu und fragt Sie, wie viel Geld für das Projekt im nächsten Jahr ausgegeben werden soll. Nur eine grobe Zahl, das reicht vollkommen… Doch ist es wirklich richtig, nur eine Zahl abzugeben? In unserem Blogbeitrag „Schnellschuss Projektstart“ haben wir bereits darüber gesproch

Facebooks neue Währung (1/2)

Mit Libra lancieren Facebook und etablierte Partner eine Währung, die das Potenzial hat, die Welt zu erobern. Was darf man jedoch von der Blockchain basierten Währung erwarten? Was ist bereits klar und was steht noch in den Wolken?

Hebel in der Versicherungsindustrie (4/4)

Versicherungsunternehmen muss es gelingen im aktuellen Kontext eine Übersetzung zwischen Technischer- und fachlicher Sprache entwickeln. Lesen Sie in der aktuellen Beitragsreihe von Kevin Schneebeli und Prof. Dr. Bernhard Koye, weshalb sich dieser Faktor entscheidend auf die Unternehmensentwicklung auswirkt.

Wie Firmen Millennials abholen

„Schweizer Unternehmen müssen sich anpassen, um Millennials als Kunden und Mitarbeiterinnen zu halten“, das konstatiert die Deloitte Millennial Survey 2019. Insbesondere wird erwartet, dass Unternehmen eine Führungsrolle in der Gesellschaft übernehmen, die über Leitbilder und Markenkampagnen hinausgeht. Für die Millenial Survey wurden weltweit über 13‘000 Menschen zwischen 24 und 35 Jahren befragt, davon 319 aus der Schweiz. Millenials verfolgen

Virtuelle und reale Bürowelten (1/2)

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir arbeiten. Annina Coradi und Muriel Bouakaz, zwei Forscherinnen und Designer der Office Akademie der Witzig The Office Company erzählen über Innovation am Arbeitsplatz, Post-it und die Mafia.

Hebel in der Versicherungsindustrie (3/4)

Wie können Technologieunternehmen optimal in traditionelle Märkte integriert werden? Lesen Sie in der aktuellen Beitragsreihe von Kevin Schneebeli und Prof. Dr. Bernhard Koye, wo sich im Prozess der Integration von Wertschöpfungsketten Stolpersteine verbergen.