Aktuelle Posts von Alexis Hamalides

Konzeption eines Open-Banking-Modells (3/4)

Welche Einflussfaktoren wirken sich auf die Konzeption eines Open-Banking-Modells aus? Finden Sie Antworten im aktuellen Beitrag unserer Blogreihe zum Thema.

Wenn Roboter zu Arbeitskollegen werden

Können Sie gut mit Robotern zusammenarbeiten? Diese Frage werden Sie vielleicht schon bald in einem Bewerbungsgespräch beantworten müssen. In der Tat haben Künstliche Intelligenz (KI) und Roboter schon in vielen Unternehmen Einzug gehalten. Sie übernehmen komplizierte Analyseprozesse grosser Datenmengen, helfen Talentmanagern bei der Suche von geeigneten Kandidaten und ersetzen in Form von virtuellen Assistenten menschliche BeraterInnen. Das Büro mit progr

Strategieziele mit Aktienpaketen garnieren

Die einhundert grössten kotierten Schweizer Firmen zahlten ihren Geschäftsleitungsmitgliedern und Verwaltungsräten 2017 insgesamt 1,6 Mrd. Franken. Diese Summe ist aber nur ein relativ geringer Teil der insgesamt an verschiedene Anspruchsgruppen ausgegebenen Gewinne. Das zeigt die Studie „Executive Compensation & Corporate Governance: Insights 2018“ von PwC Schweiz. So verteilen Firmen den Gewinn an Management, Mitarbeitende, Aktionäre und andere (Grafik: PwC

Bye bye BIP?

Das Bruttoinlandprodukt ist wichtig! Das Bruttoinlandprodukt ist der einzig wahre Messwert der wirtschaftlichen Entwicklung! Bei einem hohen Bruttoinlandprodukt geht es uns gut! Oder doch nicht?

Auswirkungen von CEO Wechseln auf den Unternehmenserfolg (1/3)

Bei einem CEO-Wechsel übernimmt der neue CEO die entscheidende Rolle für den Erfolg des von ihm geleiteten Unternehmens. Die Erwartungen an einen neuen CEO sind meist hoch (Symbolbild) Zwar werden ihm bei Eintritt Bandbreiten durch die Unternehmensstrategie vorgegeben, dennoch ergibt sich durch den Wechsel ein Window of Opportunity, eine Zeitspanne, in der Ereignisse besonders beeinflusst werden können. Kurzfristig betrachtet können durch eingeleitete Massnahmen des neuen CE

Big-Data-Analytics

Dem Geschäft mit Daten wird im Banking grosses Potenzial vorhergesagt. Lesen Sie im Beitrag von Kevin Schneebeli, wie Massnahmen im Bereich Big Data die digitale Transformation massgeblich unterstützen können.

Was bedeutet mobil-flexible Führung? (2/2)

In mobil-flexibel arbeitenden Teams und Unternehmen müssen Führungspersonen den Blick über die betrieblichen Räumlichkeiten hinaus richten: Neben wechselnden Arbeits- und Standorten der Mitarbeitenden und speziellen Rahmenbedingungen wirken sich soziotechnische Netzwerke (Schüpbach, 2018) und weitere zahlreiche externe Einflussfaktoren auf die geführten Personen und damit auf die Führungsperson aus. Lassen Sie mich anhand eines realistischen Szenarios eines mob

MWST auf Leistungskombinationen - Praxisbeispiel

Ein Beispiel aus der Praxis zeigt auf, wie Leistungskombinationen (Art. 19 Abs. 2 MWSTG) in der Mehrwertsteuer (MWST) im Lichte der Teilrevision per 1. Januar 2018 handzuhaben sind. In einem ersten Blogbeitrag sind wir näher auf die Änderungen im Lichte der Teilrevision per 1. Januar 2018 eingegangen. Grenzüberschreitende Tätigkeiten werfen Fragen aus MWST-Optik auf (Symbolbild)  Praxisbeispiel Die Produktions-AG mit Sitz in der Schweiz stellt der Lohnbearbeitu

11. Februar 2019

Digital-Strategie für Spitäler

Spitäler können sich die Chancen der Digitalisierung im Rahmen eines strukturierten Strategieprozesses nutzbar machen. So begegnen sie der Ertragsminderung durch den Trend zu ambulanten Behandlungen und dem Wunsch der Patienten nach einer ganzheitlichen Betreuung entlang des Patientenpfades. Die Digitalisierung eröffnet Spitälern durch neue Hardware- und Software-Angebote neue strategische Optionen (Grafik: KPMG). Mit dem Potenzial der Digitalisierung im Spitalwesen

Was nützt dem Staat die Psychologie?

Menschliches Verhalten zu verstehen ist nützlich. Nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Verwaltung. Aber wo und in welchem Umfang nutzen öffentliche Stellen die Erkenntnisse der Verhaltenswissenschaften?