Aktuelle Posts von Annika Fünfschilling

Steuerfolgen bei Entsendungen

Unser letzter Beitrag zu Mitarbeiterentsendungen handelte von den weitreichenden steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Folgen, die sich für entsandte Mitarbeitende durch die Entsendung ergeben können. Eine Möglichkeit sicherzustellen, dass der Mitarbeitende durch die Entsendung steuerlich nicht schlechter (aber auch nicht besser) gestellt wird, besteht in einer "Tax Equalization"-Vereinbarung. Dabei behält der Arbeitgeber die auf dem Gehalt im Heimatland hypoth

Interview: Petra Gössi zur AHV-Steuervorlage

Am 19. Mai 2019 hat das Schweizer Stimmvolk die Steuervorlage STAF mit einem deutlichen Mehr von 65.6 Prozent angenommen. In diesem Interview spricht Nationalrätin und Parteipräsidentin der FDP über den Ausgang der Abstimmung und über die Zukunft des Steuerstandorts Schweiz. Zürich - ein attraktiver Finanz- und Wirtschaftsplatz (Symbolbild) Das Schweizer Stimmvolk hat die Steuervorlage STAF mit 65.6 Prozent angenommen, in keinem einzigen Kanton wurde sie abgelehnt. &U

Tax Equalization bei Mitarbeiterentsendung

Mitarbeiterentsendungen führen für die entsandten Mitarbeitenden zu weitreichenden steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen. Um die Mitarbeitenden durch die Entsendung steuerlich nicht schlechter zu stellen, stehen dem Arbeitgeber verschiedenen Planungsmöglichkeiten offen. Ein Aufbruch zu neuen Ufern muss auch steuerlich gut geplant sein (Symbolbild) Entsendung von Mitarbeitenden Eine Mitarbeiterentsendung liegt vor, wenn ein Unternehmen Mitarbeitende vorü

STAF Abstimmung von 19. Mai 2019

Nachdem die Unternehmenssteuerreform III im Herbst 2017 an der Urne gescheitert ist, hat das Parlament am 28. September 2018 das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung verabschiedet (STAF). Gegen die Vorlage wurde das Referendum ergriffen, weshalb sich das Volk am 19. Mai 2019 erneut über eine Steuervorlage äussern kann.   STAF - Abstimmung vom 19. Mai 2019 (Symbolbild) Um was geht es – die wichtigsten steuerlichen Massnahmen in Kürze Die int