CAS FH in Business Personal Development für Frauen

BREAKING NEWS: CAS PBD WOMEN NETWORKING EVENT ON 8. SEPTEMBER! 

 

***Dieses zielgerichtet für Frauen konzipierte Programm erweitert Ihre unternehmerischen Fähigkeiten und festigt Ihr Selbstvertrauen. Für alle Frauen, die Ihr Karriere-Potential erfolgreich ausschöpfen wollen.***


Hintergrund    

Aufgrund demografischer und gesellschaftlicher Entwicklungen ist das Gewinnen von Frauen als kompetente Mitarbeiterinnen für viele Unternehmen in der Schweiz ein grosses Thema. Noch immer sind viele Organisationskulturen männlich geprägt und die Karriere-Entwicklung von Frauen unterliegt grösseren Herausforderungen als diejenige von Männern. Mit diesem Studienprogramm eignen sich Frauen Kompetenzen an, um ihre Stärken entwickeln und wirkungsvoll einbringen zu können, damit sie für den nächsten Karriereschritt in der Pole Position sind.

 

Ihre Vorteile  

Diese praxisbezogene Weiterbildung unterstützt Frauen dabei, ihr Karriere-Potential voll auszuschöpfen und ihre Partizipation im Unternehmen zu steigern:

1. Sie erhalten Werkzeuge, mit denen Sie Ihr berufliches Umfeld besser analysieren und verstehen können: Konzepte der Organisationskultur und –dynamik, Gender-Konzepte im Arbeitsleben, etc.

2. Sie erwerben praktische Fähigkeiten für Geschäft und Management: Schritte der strategischen Planung, Entwickeln von effektiven Teams, Führen von Projekten.

3. Sie erhalten Wissen über den Aufbau einer starken professionellen Identität. Dazu gehören Strategien, wie Sie Ihre Ideen und Konzepte erfolgreich verkaufen sowie, dass Bewusstsein für eine effektive Kommunikation und Ausdrucksweise.

4. Sie treffen Gastreferentinnen mit spannenden Karrieren und hochaktuellen Themen. Sie profitieren auch nach dem Abschluss von unserem Studenten- und Alumni-Netzwerk.

 

Studieninhalte

  • Der CAS Business Personal Development ist eine Ausbildung auf Masterstufe
  • Das Programm umfasst 15 ECTS und beinhaltet vier Module und 9 Präsenztage
  • Das Konzept des Lehrgangs basiert auf den aktuellsten Forschungen zur Geschlechterforschung, Management sowie Organisationsdynamik
  • Studierende lernen, wie Sie diese Theorien in der Praxis umsetzen können
  • Jedes Semester wird eine Gastdozentin zu einem aktuellen Thema im Bereich Frauen Karriere, z.B. Weibliche Führungskräfte, Karriereförderung und Frauen Netzwerk referieren
  • Das im CAS angeeignete Know-how ist in den unterschiedlichsten Bereichen und Organisationen einsetzbar
  • Teilnehmerinnen werden ermutigt sich Mentorenprogrammen anzuschliessen oder an beruflichen Netzwerken von Businessfrauen teilzunehmen
  • Masterstudierende können Ihre Masterarbeit in diesem CAS schreiben
  • Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch (modulspezifisch)

Studienaufbau

Modul 1: Geschäftsumfeld verstehen 
Lernen Sie Wichtiges über Unternehmens- und Organisationsdynamik, Diversity Mangement, Identität sowie Gender-Konzepte im Arbeitsleben.

Unterrichtstage 3, ECTS 5
Dozentin: Dr. Ella Roininen
Unterrichtssprache: Englisch


Modul 2: Unternehmensplanung und -führung 
Erwerben Sie effektive Management-Fähigkeiten, wenden Sie die neusten Tools für die strategische Planung und das Führen von Teams und Projekten an.

Unterrichtstage 4, ECTS 5
Dozentinnen: Ester Elices & weitere
Unterrichtssprache: Deutsch


Modul 3: Kommunikation stärken
Lernen Sie erfolgreiche Kommunikation - für Ihren persönlichen und beruflichen Erfolg.
Inspirierende Gastdozentinnen aus der Industrie. 

Unterrichtstage 2, ECTS 2
Dozentinnen: Dr. Ella Roininen, Ester Elices, Guest Speaker 
Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch 


Modul 4: Kompetenzentransfer
Wenden Sie das Gelernte in einem praxis-orientierten Forschungsprojekt an.

Unterrichtstage 0, ECTS 3
Dozentinnen: Die Studierenden wählen sowohl eine Expertin als auch ein Thema des CAS aus.
Unterrichtssprache: Deutsch oder Englisch

Zielgruppe

  • Kalaidos-Studierende der MAS/MBA/EMBA-Programme
  • Ambitionierte Frauen, die ihr persönliches Potential ausschöpfen, ihr berufliches Netzwerk erweitern und ihre Karriere weiter entwickeln wollen und eine praxisnahe, umsetzungsorientierte Begleitung suchen.

   

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Certificate of Advanced Studies (CAS FH/UAS), oder weiterführend zu einem MAS, MBA oder EMBA FH Abschluss mit dieser Spezialisierung (EMBA FH mit Schwerpunkt in Business Personal Development)
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Zulassungsbedingungen

Zur Anmeldung werden benötigt:

  • Mindestens ein Bachelor Abschluss oder einen gleichwertigen universitären Abschluss
  • Oder ein höheres schweizerisches nationales Diplom mit einer wirtschaftlichen Ausrichtung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung ab dem höchst erworbenen Diplom  
  • Mündliche und schriftliche Englischkenntnisse 
Beginn Oktober
Dauer 1 Semester
Präsenz

Neun Präsenztage an ausgewählten Freitagen und Samstagen --> Sie erhalten die detaillierte Vorabplanung bei der Studienkoordination .

Unterrichtssprache Deutsch und Englisch
Kosten

CHF 9'500

  • Gebühren enthalten Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühren
  • Bitte kontaktieren Sie uns betreffend des Preises, falls Sie den CAS in Ihrem MAS/MBA/EMBA Studienprogramm absolvieren möchten

Folgende Module können einzeln gebucht und ohne CAS abgeschlossen werden:

Modul «Bewusste berufliche Identität»: Unternehmens- und Organisationsdynamik, Identitäten, Gender-Konzepte im Arbeitsleben, bewusste und gleichberechtigte Kommunikationsstrategien, Gastvortrag. 4 Tage, total CHF 5000 (in englischer Sprache).

Modul «Stärkung der beruflichen Kompetenzen»: Tools für die strategische Planung und das Führen von Teams und Projekten, Entwicklung von Strategien wie Sie Ihre Ideen und Konzepte erfolgreich einbringen. 5 Tage, total CHF 5000 (in deutscher Sprache).

Prüfungsgebühren Es fallen keine zusätzlichen Prüfungsgebühren an.

Infoanlässe

Mi 17.08.2016
17:00 - 18:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Do 15.09.2016
17:00 - 18:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden
Mi 19.10.2016
17:00 - 18:00
Jungholzstrasse 43, 8050 Zürich
Anmelden

Anmeldung/Starttermine

Beginn:
Oktober 2016
Ort:
Jungholzstrasse 43, 8050 ZürichAnmelden