Bachelor of Science FH in Nursing

Hinweis – Neu auch Bachelor-Fonds zur Unterstützung der Finanzierung von Studiengebühren! Mehr... (PDF)

Das Studium Bachelor of Science FH in Nursing (BScN) ist ein klinisch ausgerichtetes Pflegestudium. Die primäre Patientenversorgung steht im Mittelpunkt. Die Studierenden lernen, den Pflegebedarf von Patientinnen und Patienten systematisch zu erheben und den Pflegeprozess zu steuern, ausgehend von reflektiertem Erfahrungswissen und aktuellen Erkenntnissen der Forschung aus der Pflegewissenschaft und den Bezugswissenschaften.

Nach Abschluss des Studiums können die Absolventinnen und Absolventen Personen aller Altersstufen theoriegeleitet pflegen. Sie sind fähig, Patientinnen und Patienten und deren Angehörige zu schulen und zu beraten. Sie sind in der Lage, in Projekten zielorientiert und kooperativ mitzuarbeiten, insbesondere in der Qualitätsentwicklung und der Forschungsanwendung.

Die Arbeitsweise der Absolventinnen und Absolventen zeichnet sich durch eine konsequente und adressatengerechte Nutzung der pflegewissenschaftlichen und medizinischen Fachsprache aus.

Liste Themen Diplomarbeiten Bachelor BScN 2007–2015 (PDF)

Der Bachelor Studiengang richtet sich nach dem Bericht zu den Abschlusskompetenzen der FH-Gesundheitsberufe Schweiz, festgehalten durch die Rektorenkonferenz der Fachhochschulen (KFH) und in der Liste der Abschlusskompetenzen.

– Fachbeiträge zum BScN
– Evaluation – Unser BScN ist aus Studierendensicht ein Erfolg! (PDF)

Fakten und Zahlen

Abschlusstitel Bachelor of Science Kalaidos FH in Nursing (BScN)
Anerkennung Die Kalaidos Fachhochschule ist eidgenössisch akkreditiert und beaufsichtigt.
Zulassungsbedingungen

Der Bachelor-Studiengang richtet sich an diplomierte Pflegefachpersonen HF.

Sie haben die Möglichkeit, direkt ins Aufbaustudium einzusteigen. Je nach Qualifikation sind verschiedene Höhereintritte möglich. Diplomierte Pflegefachpersonen ohne Berufsmatura, Fachmatura oder Matura können den Zugang über eine Aufnahmeprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik (siehe AKAD Home Academy) erlangen.

Berufstätigkeit Das Aufbaustudium wird berufsbegleitend angeboten und dauert eineinhalb Jahre.

Neben dem Teilzeitstudium können die Studierenden bis zu 50% berufstätig sein. Je nach Vorbildung sind unterschiedliche Zugänge zum Studium möglich. Damit verkürzt sich die Studiendauer.
Beginn Nächster Start Aufbaustudium für dipl. Pflegefachpersonen HF: 10.10.2017

Mit jedem Modulabschluss erlangen die Studierenden Kreditpunkte nach dem europäischen Kredittransfersystem (European Credit Transfer System, ECTS).
1 ECTS-Kreditpunkt entspricht dem Studienaufwand von 25 – 30 Lernstunden.

Für den Bachelor-Abschluss sind 180 ECTS-Kreditpunkte erforderlich, aufgeteilt in Grundstudium mit 120 ECTS-Punkten und Aufbaustudium mit 60 ECTS-Punkten.
Aufbaustudium für diplomierte Pflegefachpersonen HF 90 ECTS (60 Theorie und 30 Praxis).
Module können auch einzeln besucht werden.

Das Studium ist modular aufgebaut. Der Studienaufwand in jedem Modul wird aufgeteilt in Kontakteinheiten, immer der selbe Wochentag, begleitetes und individuelles Selbststudium und Lernzeit in der Praxis. Die Studierenden führen an ihrem Arbeitsplatz Transferaufgaben durch und dokumentieren diese im Bericht «reflektierte Berufspraxis».
Dauer 18 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Kosten

Aufbaustudium

Anmeldegebühr (gilt für alle Höhereintritte)
300 CHF

Höhereintritt als dipl. Pflegefachperson HF mit Diplom in Erwachsenenbildung (MAS) oder Diplom als Berufsschullehrende (WE'G) oder Dozierende Höhere Fachschule (mit Zertifikat)
(8 Module) 12'960 CHF

Höhereintritt als dipl. Pflegefachperson HöFa I oder IPS oder äquivalente Ausbildung
(11 Module) 19'740 CHF

Höhereintritt als dipl. Pflegefachperson HF
(12 Module) 21'590 CHF

Andere Höhereintritte auf Anfrage.

Erst Studieren – Später Bezahlen: Ein neues Finanzierungsmodell
Mit dem Kalaidos Bachelor-Fonds kann ein Teil der Gebühren für das Bachelor-Studium an der Kalaidos Fachhochschule Gesundheit erst drei Jahre nach Abschluss des Studiums bezahlt werden. Der Kalaidos Bachelor-Fonds finanziert das Studium vor. Mehr ... (PDF)

Infoanlässe

Mo 16.01.2017
17:00 - 19:00
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 Zürich
Anmelden
Do 02.03.2017
17:00 - 19:00
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 Zürich
Anmelden
Di 25.04.2017
17:00 - 19:00
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 Zürich
Anmelden
Mi 14.06.2017
17:00 - 19:00
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 Zürich
Anmelden

Anmeldung/Starttermine

Wochentermin:
1. und 2. Modulblock: Dienstag
3. Modulblock: Montag
Beginn:
Mo 04.09.2017 (Fast Track Programm)
Ort:
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 ZürichAnmelden
Wochentermin:
1. und 2. Modulblock: Dienstag
3. Modulblock: Montag
Beginn:
Di 10.10.2017
Ort:
Careum Campus, Careum 2, Erdgeschoss, neben Bistro, Gloriastr. 18, 8006 ZürichAnmelden